Forum Endlagersuche

 

Diskutieren Sie mit uns zum Thema Endlagersuche, Methodenentwicklung und Öffentlichkeitsbeteiligung  

 

 

In Deutschland bieten aktuell 90 so genannte Teilgebiete nach ersten Angaben der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mbH günstige geologische Voraussetzungen für die Endlagerung hochradioaktiven Abfalls.

Jetzt folgt ein weiterer Schritt, um den bestmöglichen Endlagerstandort zu finden. Ein wichtiges Instrument zur Eingrenzung der Gebiete auf wenige Regionen ist die von der BGE mbH im März 2022 vorgelegte Methodik für Sicherheitsuntersuchungen.

 

Das neu eingerichtete Planungsteam Forum Endlagersuche bietet der breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich über den Stand der Arbeiten der BGE auszutauschen und aktiv zu beteiligen. Das Planungsteam Forum Endlagersuche lädt Sie herzlich ein zum 

 

Forum Endlagersuche

Freitag, 20.05.2022, 13:00 - 19:00 Uhr, Einstiegsformate / Ausstellung: 11:30 Uhr, Einlass: 11:00 Uhr

Samstag, 21.05.2022, 09:00 - 18:00 Uhr, Einlass: 08:30 Uhr

Veranstaltungsort: Halle 45 (Mainz) und online

 

 

Der Termin wird derzeit als Hybrid-Veranstaltung geplant – Sie können vor Ort in Mainz teilnehmen oder auch online mitdiskutieren.

Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

 

Melden Sie sich gleich an! Hier geht’s zur Anmeldung.

 

Für eine Teilnahme in Präsenz vor Ort in Mainz ist der Anmeldeschluss der 16. Mai 2022. Für die Online-Teilnahme ist eine Anmeldung jederzeit für beide Tage während der gesamten Veranstaltung möglich.

 

 

Weitere Informationen, Sitzungsunterlagen sowie das vorläufige Programm des Forums Endlagersuche werden auf dieser Veranstaltungswebsite fortlaufend veröffentlicht.

 

 

Das Planungsteam Forum Endlagersuche freut sich auf Ihre Teilnahme - vor Ort oder online.